Rebel

Kamal beschließt, Belgien zu verlassen und nach Syrien zu reisen, um dort den Opfern des Krieges zu helfen. Bei seiner Ankunft wird er jedoch gezwungen, sich einer bewaffneten Gruppe anzuschließen, und sitzt in Raqqa fest. Sein jüngerer Bruder Nassim, der davon träumt, sich ihm anzuschließen, wird zur leichten Beute für die radikalen Rekrutierer des Dschihad. Ihre Mutter Leila versucht Nassim zu beschützen, den einzigen Sohn, der ihr geblieben ist. Quelle: Wikipedia

 

Andere Arbeiten

« Zurück

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.